Home

Ich bereue es nicht studiert zu haben

Ich bereue es auch nicht, studiert zu haben und noch zu studieren. Aber ich fand einfach, es wurde mal Zeit auch die negativen Aspekte hervorzuheben, da ich das Gefühl hatte, überall immer nur positives zu lesen. LG Lexa. Antworten. Charly sagt: 14. Februar 2017 um 22:24 Uhr. In einigen Dingen stimme ich dir zu, in anderen wieder nicht - aber es dürfte auch etwas schwer sein, in einer. Ich bereue es, studiert zu haben. Sinnlose, sinnleere Inhalte; verschenkte Zeit, die sich mit Geld kaum aufwiegen lässt, wobei 50.000 EUR Einstiegsgehalt allein bei der Masse an BWL-Absolventen eher die Ausnahme, denn die Regel sein dürften; das deutsche Lohndumping-Prinzip funktioniert gerade bei diesen Akademikern hervorragend. Asko01 24.07.2011, 18:53. BWL studiert fast jeder, die sitzen. Meine Bachelorkommilitonen haben bereits schnell einen Job bekommen, aber trotzdem bereue ich manchmal überhaupt studiert zu haben. Wenn ich Gleichaltrige ansehe, die mit 16 eine Lehre gemacht haben und was die bereits gespart haben, wird mir erneut übel. Das Studium hat mir Spaß gemacht. Keine Frage. Ich bin dadurch auch nicht dümmer geworden

Oder: Ja, ich habe nicht studiert. Ich bereue das nicht, denn nur so konnte ich. Bei Studienabbrechern gibt es solche und solche: Die, die die wie mein damaliger Freund einfach einen kleinen Tritt in den Hintern gebraucht hätten, denn das Leben ist kein Ponyhof und manchmal muss man sich halt etwas zusammenreißen (finde ich). Und die, die durch Umstände und Familie einfach nicht. Ich studiere, weil ich es gerne machen möchte. Weil mich das Thema, das ich gewählt habe, interessiert und ich was dazu lernen möchte. Und wenn ich merke, dass es mich nicht erfüllt, höre ich auf, denn es gibt genug andere Optionen. Niemals aber würde ich es bereuen, denn selbst wenn es nicht klappt, wäre ich froh, es probiert zu haben. Ich bereue meine Studienwahl. Als ich Abi gemacht habe, wusste ich gar nicht, was es alles für Möglichkeiten gibt. Was ich gelesen habe, klang so abstrakt, dass ich mir nichts darunter vorstellen konnte. Ich bin jetzt Mitte 20, beende im nächsten Semester meinen Master und fühle mich jetzt schon verloren im Leben. Wäre ich mit dem Wissen. Nun 5 jahre später bereue ich es irgendwie, nicht alles auf eine Karte gesetzt zu haben und Klavier studiert zu haben Ich male mir den Pianistenberuf (sei es als Kammermusikerin oder Korrepetitorin), in den schönsten Facetten aus, aber weiß natürlich dass es hierfür jetzt zu spät ist Ich weiß nicht wirklich was ich mir von diesem Post erwarte, vl. Einfach nur ein bisschen Zuspruch. Trotzdem habe ich die dreijährige Lehre abgeschlossen. Jetzt bereue ich das und wünschte, ich hätte mich anders entschieden. Fünf Jahre nach der Lehre ist es für mich schwierig, in eine neue.

Danach würde ich gerne studieren, was ich studieren möchte weiss ich schon. Das dauert auch 3 Jahre. Dann wäre ich insgesamt mit 26/27 fertig. Ich bereue es sehr mein Abitur damals abgebrochen zu haben, weshalb ich dies auch erst jetzt nachhole Andere haben diese Phase schon hinter sich: Man kann eigentlich nur allen Abiturienten raten, nie Medizin zu studieren. Empfehlungen des Verlags. Selbstschaltungstool. Anzeige schalten Eigene Stellenanzeige veröffentlichen. Seminare. Seminare Nutzen Sie unser Seminarangebot. F.A.Z.-Sprachkurse. Englisch im Beruf Online-Kurs mit der FAZ. F.A.Z.-Sprachkurse. Französischkurs einfach. Ich war im Ausland, deswegen kann ich da nicht mitreden, aber wenn ich mich überlege, dass ich fünf Semester studiert habe, um dann eine Ausbildung anzufangen und danach gleich schwanger zu werden wenn ich überlege, dass ich mit drei Kindern dann nochmal ein neues Studium begonnen habe. Dann könnte ich ja jetzt auch sagen: Mist, ich hab die fünf Semester meines Erststudiums umsonst. Trotzdem bereue ich das Studium nicht. Ich konnte dort viele Erfahrungen sammeln, die mein Leben bereichert haben - auch wenn ich am Ende entschieden habe, dass es für mich nicht das Richtige ist. Re: Ich habe Architektur studiert und ich bereue es Von SchwarzesSchaf Nein mit 25 bist du nicht zu alt, einen Neustart zu machen. Wäre ja traurig, wenn sich ab 25 niemand mehr umorientieren würde

Ich habe meine Abbrüche jetzt nicht mitgezählt.aber diese diversen Abbrüche haben mich zu meinem Job als Lohnbuchhalterin und Personal geführt. Also: Ich bereue keinen einzelnen Abbruch. Durch diverse Abbrüche habe ich in jeder Sparte dazugelernt und mich dahin geführt, wo ich jetzt bin.(bin mittlerweile 52 Hallo, ich habe ein riesiges Problem: ich habe meine Zukunft und wahrscheinlich damit mein Leben ruiniert. Erstmal zu mir: Ich bin 27 Jahre alt (in ein paar Monaten 28) habe ein grottenschlechtes Abi mit 3,3 und studiere gerade im 7.Semester Elektrotechnik an einer Uni. Davor hab ich 10 Semester Informatik studiert in denen ich fast nichts gemacht habe und zwangsexmatrikuliert wurde Ich habe entschieden, dann höre ich jetzt auf. Das war keine leichte Entscheidung, weil es mir immer noch viel Spaß gemacht hat. Ich liebe Eishockey nach wie vor. Aber ich bereue diesen. Ich bereue (noch) nichts und würde mein Studium sofort noch mal machen (nur a bissi schnellerDrecksvorklinik, Patho *g*). Lg. Andi. 5. April 2008 um 14:56 #765994. Anonym der springende Punkt ist: NICHT IN Ö! Und NICHT Turnus. und das sollte Man/frau zeitgerecht auschecken, denn das Studium ist im Endeffekt schneller vorbei als Man/frau glauben möchte(soorry, ich hasse klugscheissen.

5 Gründe, warum du nicht studieren solltest Meergedanke

Wer bereut es nicht studiert zu haben? (Ausbildung

Er hätte in seinem Leben einige ziemlich unverschämte Dinge getan, sagte der 71-Jährige. »Ich bereue es, meine Frau betrogen zu haben. Ich tue es nicht mehr«, sagte er Ich bereue es, da ich mich habe blenden lassen. Habe mich auf Bank und Finanzwesen spezalisiert. Leider ist, je nach Land, Investment eher mau. Ansonsten hätte ich wohl Mathematik/Physik gemacht. Wäre im Nachhinein auch die bessere Wahl gewesen. antworten. WiWi Gast 04.03.2021. Was hättet ihr studiert wenn nicht Wiwi. WiWi Gast schrieb am 03.03.2021: Was hättet ihr gerne studiert oder was. Woher ich das weiß: Studium / Ausbildung - ich habe Psychologie studiert Weitere Antworten zeigen Ähnliche Fragen. Warum gönnt keiner? Ich bin m19. Ich habe ein IPhone 11 Pro Max mit dem Geld gekauft, was ich mir Jahre lang gespart habe. (1100 Euro). Seid ca 10 Jahren habe ich es immer in meine Bank eingezahlt und es nie ausgegeben. Das Geld kommt von Bekannten ( an einem religiösen Fest. Ich habe 1995 ein ziemlich lausiges Abi geschrieben und wusste aber schon Jahre zuvor: Ich will auf keinen Fall studieren! Warum ich es nicht bereut habe,..

Wer hat sein Studium bereut? - Forum - Studis Onlin

  1. Ich hab das Skript mal überflogen und ich hätte von Uni Mathe jetzt mehr erwartet. 80% davon hatte ich schon in der Oberstufe in Mathe LK (und ich war nicht in Bayern). Fairerweise muss man auch sagen, dass Mathe für Ingenieure eher anwendungsorientiert und damit näher an Schul-Mathe ist, als jetzt z.B. ein Mathematik Studium. antworte
  2. Ich hätte gerne jemanden, der sagt: Leg dich mal auf die Couch und mach gar nichts, ich bring sie ins Bett. Mein Grundgefühl, eigentlich nicht Mutter sein zu wollen, würde zwar bleiben, aber so wäre es akzeptabler. Dann könnte ich mir auch vorstellen, noch ein Kind zu bekommen. Aber dafür bräuchte ich sehr viel Vertrauen zu meinem Partner
  3. Ich habe das Studium abgebrochen, eine Lehre als Industriemechaniker gemacht, zwischendurch noch eine Wirtschaftsschule mit Abschluß als DV Kaufmann und mich dann im IT Bereich in über 20 Jahren hochgearbeitet. Mein Kollege am Schreibtisch gegenüber, Doktortitel - macht 25.000€ weniger im Jahr. So ist das Leben, ich bereue es nicht. G. Gast. 29.07.2012 #18 Zitat von Gast:.. davon gehen.
  4. Oder,bereut sein Studium abgebrochen zu haben? Yahoo Answers is shutting down on May 4th, 2021 (Eastern Time) and beginning April 20th, 2021 (Eastern Time) the Yahoo Answers website will be in read-only mode
  5. Ich bereue nicht das Studium geschmissen zu haben. Ich war noch nicht reif genug dafür. Ich kann mich auch heite noch nicht gut selbst zum arbeiten motivieren. Und wenn ich mir anschaue, wie schwer es Freunde von mir, die dabeigeblieben sind teilweise haben... Wenn ich mir anseh, wie präkär die Beschäftigungsverhältnisse teilweise sind, die für die Akademiker dabei herauskommen - keine.

Ich bereue meine Entscheidung nicht, im Gegenteil, sie hat mich sehr bereichert und ich bin gespannt, was noch kommen wird. Meine Eltern haben nicht studiert. Auch 54% meiner Kommilitonen geben an, dass ihre Eltern nicht studiert haben. In den Semesterferien fahre ich nicht in den Urlaub. 70% meiner Kommilitonen fahren in den Semesterferien manchmal in den Urlaub. Meistens fange ich. Manchmal stelle ich mir auch die Frage, ob ich nicht hätte warten sollen mit dem Studieren. Dann hätte ich vielleicht in einem oder zwei Jahren einen normalen Studienstart gehabt. Meine Entscheidung für das Studium während Corona bereue ich aber nicht. Ich habe nach dem Abi ein Jahr Pause gemacht, bin gereist und habe gearbeitet. Danach war ich bereit, wieder mit dem Lernen zu beginnen und.

Coco Chanel: Ich bereue nichts im Leben

Hilfe, ich hab nicht studiert - und nun: was tun? - Svenja

Ich habe ihm allerdings ne blöde Antwort zurück geschrieben: Mal schauen, erstmal sind jetzt die Prüfungen wichtig, da ich soviele dieses Semester habe. Daraufhin hatte er gar nix mehr geantwortet (Was ja auch eindeutig ne Absage ist) Aber jetzt bereue ich es so. Wie gesagt, er scheint ganz nett zu sein. Ich habe halt nur Angst, wieder. Ich bin sehr froh, dass ich viele neue Studierende kennen gelernt habe, und bereue nicht, mich angemeldet zu haben. Sehr angenehm finde ich, dass die Dozenten sich immer erkundigen, ob uns noch. SIE keine Sekunde. Aber ich bereue die Situation. Es wäre wahrscheinlich besser 5-8jahre später gewesen (war noch im Studium) und ich bereue v.a. ihren Vater.. Aber mein Kind nicht. Auch wenn das jetzt natürlich paradox ist Sie hat auch viel geweint, aber war jetzt kein Schreikind. Hätte ich allerdings meine Mutter nicht gehabt, weiß ich.

Ich Bereue Nichts von Ina Deter - CD - buecher

Alles in allem bereue ich es nicht, hierher gekommen zu sein und kann das Studium auf jeden Fall empfehlen. 60% meiner Kommilitonen geben an, dass ihre Eltern nicht studiert haben. Viele meiner Kommilitonen pendeln am Wochenende in die Heimat. Auch 100% meiner Kommilitonen sagen, dass Viele am Wochenende in die Heimat pendeln. In den Semesterferien fahre ich manchmal in den Urlaub. Auch 67. Was ich am meisten bereue, hat nur indirekt mit dem Studium zu tun: die Tatsache, dass ich nicht früher ausgezogen bin. Erst im fünften Semester habe ich es von zu Hause raus geschafft Höre dir kostenlos #1 Warum Ich Es Nicht Bereue, NICHT Studiert Zu Haben! von Erfolgsgeheimnisse Einer Alleinerziehenden an! Anmeldung oder Installation nicht notwendig. #1 Warum ich es nicht bereue, NICHT studiert zu haben!

Bereut ihr euer Studium? - Forum - Studis Onlin

Ich bereue es.. 8. August 2008 um 18:57 Letzte Antwort: 3. Dezember 2014 um 20:02 das ich mein Kind bekommen habe! Mein Studium kann ich nicht fortsetzten, ich habe fast alles an der Uni versucht, aber die Regeln sind hart... es wäre mein Traumberuf gewesen. Nun bin ich 29, habe keine Ausbildung, ein Kind, dass ich nicht liebe..und kaum eine Perspektive mir jemals meine eigenen. keine israelische Sozialforscherin, ich bereue es keinen Tag in diesem Leben, meinen Kindern das Leben geschenkt zu haben. Ich erfreue mich jeden Tag an ihrem da sein und alles andere in diesem. Ich habe auch ein Studium begonnen, aber schon recht früh gemerkt, dass es nicht das Richtige ist. Stattdessen habe ich eine technische Ausbildung und einen Techniker gemacht und arbeite nun in einen Job, der mir Spaß macht und in dem ich auch langfristig gut verdiene. Mein Tipp: Jede Uni sollte eine Studienberatung haben. Die hat mir damals auch sehr geholfen. Ich würde dir empfehlen dort.

Ich bereue mein Studium - Forum - Studis Onlin

Bisher habe ich durchgängig positive Erfahrungen gesammelt und ich bereue es nicht, mich auf ein Studium in diesem Bereich eingelassen zu haben. In jedem Fall kann ich persönlich den Studiengang Public Management nur weiterempfehlen und würde mich jederzeit wieder dafür entscheiden. Felix (27) Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL) bei der Landeshauptstadt München. Ich bereue es nicht mir mein Wissen angeeignet zu haben und dies weiterhin eigentlich täglich zu tun. Aber ich habe mich dabei auch nicht als Fachtierarzt etabliert oder mein Hirn abends mit tiermedizinischen Themen gefüllt. Im Gegenteil hatte ich mehr als genug praktische Anwendungsmöglichkeiten mit Menschen zu arbeiten und meine Kenntnisse in die Tag umzusetzen. Unter anderem durfte ich. Ich habe auch eine Familie mit zwei Kindern, die jetzt schon selber eine Familie gegründet haben. Ein Enkelkind ist schon da, das zweite kommt im Dezember. »Magdeburg sollte lebenswerter werden.« Du hast eine sehr bewegte politische Vergangenheit. Wie kam es zu Deinem Engagement? 1971 fing ich an zu studieren, die Studentenbewegung war noch voll im Gange. Zu jener Zeit bin ich politisch. Studieren in München ist eine teure Angelegenheit, dennoch ist es die Stadt allemal wert. Ich komme aus der Nähe von München und kannte die Stadt demnach schon, deshalb hatte ich oft den Wunsch, evtl doch an eine kleinere Uni zu gehen. Ich bereue es aber überhaupt nicht, hier geblieben zu sein, München hat viele tolle Ecken. Bei 1000.

Bereue es nicht Klavier studiert zu haben Clavio

weil ich damals das Gefühl hatte, Akademiker seien arrogante Leute, die Nichtakademiker als Menschen zweiter Klasse einstufen... Mein Vater ist (war)... Mein Vater ist (war)... Warum ich nicht studiert habe | Parents.at - Das Elternforu Studieren Interesse am Studium im Nachbarland? Lassen Sie sich beraten! Vor drei Jahren hatte ich die Gelegenheit, diesen Karriereschritt zu tun und ich bereue es nicht. Anfangs musste ich ein wenig nachforschen, zum Beispiel wie ich eine Krankenversicherung abschließe. Aber jetzt genieße ich die Vorteile wie den Besuch bei einem deutschen Arzt, bei dem ich keinen Selbstbehalt zahlen.

Ich bereue es, nicht in meinem ersten Studium an diesen Beratungen teilgenommen zu haben, das hätte mir viel mehr Wege eröffnet. Für alle, die zweifeln, ob ein Praktikum sinnvoll wäre: JA, ja, ja, es ist außerordentlich sinnvoll. Auch wenn ihr das nicht anerkannt bekommt oder überhaupt kein Pflichtpraktikum in eurem Studiengang absolvieren müsst, rate ich jedem neben einem. Ich bereue den Schritt zu studieren keinesfalls und wünsche dir alles Gute. P.S.: Ich werde im Oktober 31 Jahre alt, ach und übrigens, meine Tochter wird im Oktober 9 Jahre alt. 24. August 2010 um 23:08 #807460 callosum . Mitglied. mit 16 hab ich gewusst, dass is was für mich. bin heute 19 und komm ins 3. semester. gelernt habe ich vorher schon was, jedoch nicht für die uni, sondern aus. Wenn ich Germanistik studieren wollte, hätte ich mich für den Quatsch eingeschrieben Ich will Lehrer werden und nicht irgendwelche Scheiße aus dem Mittelalter lesen Ich bereue es. Ich bereue es, dass ich so unendlich faul war und mir keine Freunde oder ähnliches gesucht habe und ich bereue es, dass ich in 3 Semestern höchstens 10 mal in der Uni war . Teilen mit: Twitter.

Ich habe das Programm absolviert, um mich so gut wie möglich auf mein Studium vorbereiten zu können. Ich habe gelernt, wie wichtig Gewohnheiten und eine gute Morgenroutine sind, um einen guten und leichten Lernprozess haben zu können. Ich kann mein Lernprozess mit der richtigen Methode optimieren, sodass ich genügend Zeit für mein Hobby habe und mein Studium ohne Stress absolvieren kann. Erst habe ich mich furchtbar empört, dass jemand seinem Kind öffentlich die Botschaft zukommen lässt, ich bereue es, dich in die Welt gesetzt zu haben. Aber es geht Sarah Fischer wohl darum, mehr Unterstützung für Mütter einzufordern, und wie wir alle wissen, setzt das Marketing gern auf markige Sprüche. Hoffentlich findet sie eines Tages die richtigen Worte, um ihrer Tochter zu. Jeder muss selbst wissen, ob er 25.000 € ausgeben möchte, aber ich bereue ehrlich gesagt, dass ich mich an dieser Hochschule beworben habe. Unbekannt hat 24 Fragen aus unserer Umfrage beantwortet. Verglichen wird die Aussage des Rezensenten mit den Angaben der Kommilitonen des Studiengangs. Den WLAN Empfang auf dem Campus finde ich gut. Auch 60% meiner Kommilitonen sagen, das WLAN auf dem. Dann habe ich mich entschieden, Maschinenbau in Berlin zu studieren - das habe ich auch 5 Semester gemacht, bis ich festgestellt habe Das ist nicht deins. Eigentlich hatte ich keine Lust, nur am Schreibtisch zu sitzen, weil ich zu VW zurückwollte. Deswegen habe ich meinen Kfz-Meister abgeschlossen - aber letzten Endes hat mich dann die Liebe hier in Brandenburg gehalten, weshalb ich doch.

«Ich bereue es, meine Lehre gemacht zu haben» - 20 Minute

  1. Heute bereue ich es, dass ich mir doch sehr viel Zeit gelassen und Auszeiten genommen habe, auch wenn es zum damaligen Zeitpunkt richtig und notwendig erschien. Manchmal war ich einfach zu antriebslos bzw. habe ich den einfacheren Weg gewählt und Prüfungen verschoben, wenn es eng wurde, anstatt die Zähne zusammenzubeißen und es durchzuziehen. Ich habe mir oft eingeredet, dass es einfacher.
  2. Ich bereue es. Sollte ich mich nochmal melden? (siehe Kommentar für Details) 14 Antworten. Katharina Rosch, Autorin (2012-jetzt) Beantwortet Vor 1 Jahr · Autor hat 20.315 Antworten und 2,6 Mio. Antwortaufrufe. Ursprünglich beantwortet: Ich habe den Kontakt zu ihm abgebrochen. Ich bereue es. Sollte ich mich nochmal melden? Nein, solltest Du nicht. Du solltest nicht zurück blicken und leiden.
  3. Ich habe so oder so niemals den Eindruck gehabt, dass ich Zeit verplempere, ich habe mit Leidenschaft studiert und hatte kein Problem damit arm zu sein und in Unsicherheit zu leben. Aber ich freue mich jede Woche aufs Neue, dass ich mit 3 Fächern im aktuellen Stundenplan einfach viiiiel mehr an Methoden, Zugängen, Wegen im Unterricht habe. Ebenfalls nehmen mich die Schüler in jedem Fach.
  4. ich habe mir überlegt nach meiner Ausbildung zu studieren. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht, haltet ihr es für sinnvoll nach einer Ausbildung nochmal ein Studium anzuhängen? Ich habe das gefühl dass ich danach mehr Möglichkeiten habe, weil ich durch die zusätzliche Qualifikation (Studium) höhere Verdienstchancen und Kompetenz habe
  5. Ob sie es bereue, nicht direkt nach dem Abi ein Duales Studium aufgenommen zu haben? Ich habe mit meinem ersten Bachelor keine Zeit vergeudet, im Gegenteil: Nur so habe ich schließlich herausgefunden, was ich eigentlich alles kann und was mir Spaß macht - oder eben auch nicht. Es ist völlig ok, nochmal einen neuen Weg einzuschlagen. Ich kann wirklich jedem empfehlen, einen Neustart zu.
  6. Ich bereue nichts. Das Taxifahren hat mir gefallen. Es kam damals sehr darauf an, in welcher Ecke der Stadt etwas los war. Viele Kollegen haben sich auf den Platz gestellt und gewartet, bis sie wieder dran waren, manchmal stundenlang. Das habe ich zu vermeiden versucht. Ich habe mich immer im Raum aufgehalten und auf Funkaufträge spekuliert. Und ich habe das Doppelte von manch anderem.
  7. ich habe ein riesen Problem, ich habe mehr oder weniger 9 Jahre Rechtswissenschaft studiert und hab mein Studium nicht geschafft. Seit dem ist jetzt ein halbes Jahr vergangen, aber ich weiß einfach nicht mehr weiter. Im Moment arbeite ich für meine Eltern, damit ich wenigstens weiter 400 euro bekomme, aber das ist kein Dauerzustand und ich.

«Ich bereue meine Lehre»: Leser erzählen, warum sie von ihrer Ausbildung enttäuscht sind. Schlechter Betrieb, mieser Lohn, kaum Entwicklungsmöglichkeiten: Nicht alle freuen sich über die Ausbildung, die sie gewählt haben Ich habe mich nie ausschließlich über meinen Sport definiert. Es wäre ja traurig gewesen, wenn ich nach dem Karriereende gar nicht gewusst hätte, wo ich hingehöre. Am Ende habe ich mich. Aber ich habe das nicht verbunden. Ich habe erst durch das Strafrecht, das ich später studiert habe, gelernt, dass ich auf diese Weise Teil hatte am kriminellen Reich meines Bruders. Ich hatte. Demi Moore schreibt in ihrer Autobiografie, sie bereue es, Jon Cryer entjungfert zu haben. Der Schauspieler hat das nun dementiert - nahm Moores Aussage aber mit Humor

Nach einem Jahr, 29 Prüfungen, Stunden in der Uni und einigen pausenlosen Nächten würde ich nicht sagen, dass ich es bereue Veterinärmedizin zu studieren und dennoch: Manchmal wünsche ich mir, dass ich von einigen dieser Sachen vorher gewusst hätte. Nicht etwa, weil ich dann nicht Vetmed studieren würde ..ausser meiner Frisur bereue ich gerade die Feststellung, die Apple Care Verlängerung um 1 Monat verpennt zu haben Thema: Ich bereue diese Plauder nicht, Beiträge: 1983, Datum letzter Beitrag: 21.01.2018 - 12:45 Uh Ich hätte Zahnmedizin machen können, habe mich aber dagegen und für den Sport entschieden. Ich hätte es nicht ertragen, wenn ich nicht versuchen würde, im Sport voran zu kommen. So wurde es. Ich bereue es nicht, die zwei Semester ausprobiert zu haben. Wenn man die Mittel dazu und das Interesse daran hat, dann sollte man ein Studium nicht von vornherein ausschließen

Letztendlich habe ich mich aus inhaltlichen und zeitlichen Gründen für einen Studienabbruch entschieden und bereue diese Entscheidung bis heute keinesfalls. Dennoch fiel mir der Abbruch meines Fernstudiums schwer, da ich es bisher immer gewohnt war, alles durchzuziehen, was ich angefangen habe. Das Fernstudium war eine komplett neue Erfahrung für mich und im Nachhinein habe ich den. Hallo Ich bin fast 27 Jahre alt und studiere Psychologie und habe noch ein Jahr vor mir. Das problem ist aber dass ich weiß dass ich mit diesem Studium nichts machen moechte. Und ich bereue es dass ich vor zwei Jahren nicht eine Ausbildung gewählt habe, denn dann wäre ich viel selbstbewusster.. Ich habe Controlling und Mgm studiert ! ich musste mitlerweile 1 X ablehnen und einmal kündigen weil ich was besseres habe. ich 2 x waren Top Unternehmen im Spiel ! Ich habe noch nichtmal mein diplom in der Hand, arbeite seit einem Jahr nebenher und bekam dort schon für 2,5 Tage die Woche 1000 ¤ Jetzt bekomme ich 42000 fix plus ca. 10 Prov

Soldat, Informatiker, Laufstegmodel, Aktienhändler - Flirt-Experte Kai Pflaume (Nur die Liebe zählt) hat schon viele Berufe gesehen. Aus der DDR flüchtete er kurz vor dem Mauerfall. Bevor. Sollte mich der Interviewpartner danach fragen, ob ich diese Lücke bereue, werde ich ziemlich blöd-aus-der-Wäsche-guckend fragen: Ich habe frisch nach meinem Studium keine Abhängigkeiten oder Verpflichtungen, konnte in den letzten Jahren sparen und habe das riesen Glück, Ania als Freundin zu haben, die genauso verrückt ist, und mit mir zusammen raus in die Welt ziehen will. Auch Ania. Ich habe bisher noch niemanden kennengelernt, der BWL aus reinem Interesse an der Sache, losgelöst von Karriereabsichten studiert. Die meisten sind sogar genervt von ihrem Studium. Ich kenne zahlreiche Historiker, Soziologen, Sprachstudenten, die Lehrveranstaltungen besuchen, für die sie keinen Schein bekommen - einfach aus Neugierde. Bei BWL'ern kommt so etwas anscheinend nicht vor Ich hatte natürlich unglaubliche Schuldgefühle, dass ich ihn zu irgendwas gedrängt haben könnte, deswegen wollte ich mit ihm ein persönliches Gespräch führen,wofür er nie Zeit zu haben schien. Einmal kam er doch auf meinen Wunsch zu mir, um mit mir zu reden. Er erklärte, dass er das alles bereue, ich die erste wäre von der er nichts will, er sehr viel Alkohol braucht, um was mit mir.

Ich habe mich vier Jahre lang regelmäßig in Deutschland beworben und trotz Ablehnungsbescheiden blieb und wuchs in mir das Verlangen, Zahnmedizin studieren zu wollen. Jetzt habe ich die ersten zwei Semester überstanden und bereue es nicht. In den vier Warte-Jahren habe ich in einem Zahntechniklabor gearbeitet und festgestellt, dass ich. Heute bereue ich, dass ich nur studiert habe, weil ich das Gefühl hatte, dass es sich so gehört. Eine Ausbildung oder ein praxisbezogeneres Studium hätte wohl eher zu mir gepasst. Man sollte.

Dabei habe ich mich einfach an den Lehrplan gehalten, sagt Fiedler. Sie ließ sich nicht beirren. Und als das erste Mal eine ihrer Klassen Abitur machte, bekam sie eine Tasse geschenkt. Das Studium habe ich natürlich dennoch weiter gemacht. Hat Dich das Studium persönlich weitergebracht? Ich würde sagen, ja. Man lernt, sich besser zu organisieren. Alleine lernen ohne normale Vorlesungen (Mentoriate und co nehme ich jetzt mal aus) ist natürlich nicht einfach, aber wenn man sich reindenkt und Mühe gibt, freut man sich am Ende ungemein und es ist schon ein gewisses.

Sarah Fischer bereut es Mutter zu sein • WOMANAlle Infos & News zu Kylie Minogue | VIPErziehungswissenschaft, Master 2-Fächer - StudienangebotAmanda Seyfried: „Ich bereue es sehr, dass ich mit demIch bereu nichts - BuschFunk

Ich würde den Vergleich Lehre- Studenten vergessen. Das kann man auch nicht wirklich vergleichen. Dazwische liegen Welten. Es gibt überall.. Und ich hätte es deutlich leichter haben können, wenn ich einfach das duale Studium beim FA gemacht hätte. Die Ausbildung im Taxbereich ist TOP (und bereits gut bezahlt!) und das Nettogehalt im Anschluss an das Studium kann auch mit den Assistengehältern bei BIG4 und Co. mithalten. Vielleicht sind es ein paar Euro weniger, aber dafür war ja das Studium auch bereits vergütet und die. Ich möchte Ihnen dafür danken, dass Sie mir mit meiner Arbeit geholfen haben. Meine Arbeit wurde nicht nur als exzellent bewertet, sondern Sie haben mir auch viel Zeit erspart. Da ich gleichzeitig an zwei Hochschulen studiere, hätte ich es ohne Ihre Hilfe nicht geschafft. Ich kann Ihre Dienste nur weiterempfehlen

  • A1 Internet Störung.
  • Einfahrt zugeparkt Österreich.
  • Die sonderbare Nacht Musical.
  • Mapbox Navigation.
  • Globaltronics Wetterstation GT WS 20 Bedienungsanleitung.
  • Okinii Sushi Düsseldorf.
  • Villa Makarska kaufen.
  • Kindertag im Zoo Leipzig.
  • Flans mod ak crafting.
  • Javax xml WS service maven.
  • Zweitname für Emilio.
  • Serien für paare Prime.
  • Spotify Malaysia mydealz.
  • MACD Einstellungen Daytrading.
  • Mittelalter Kleidung Fell.
  • Oktober Zahl.
  • Sonos Musikbibliothek einrichten.
  • Arbeitszeugnis Frist setzen Muster.
  • Klappbett VW Bus.
  • Partner Challenge TikTok.
  • 73 pstg.
  • Australien Rundreise 2021.
  • Bänderriss OP Erfahrungen.
  • Stellenangebote Tiflis.
  • BMW R 100 GS Paris Dakar Umbau.
  • Verpackungsmüll Definition.
  • PD U2.
  • Abakus 1. klasse.
  • IPhone iCloud Sperre entfernen.
  • Dublin Business School application deadline.
  • Mode früher heute Unterrichtsmaterial.
  • Thomas Gibson instagram.
  • LAMY safari Druckbleistift.
  • Jobs in Essen.
  • Ab wann ist man Fachkraft.
  • Ab wann ist man Fachkraft.
  • Polizei Dettenheim.
  • Tory Burch Sale deutschland.
  • AFC Bournemouth Trikot.
  • Alanus Hochschule.
  • Villa Makarska kaufen.